Home
Biographie
Journalistin
Kultur PR
Autorin
Referenzen
Kontakt

Autorin

Vom Schulaufsatz über Artikel zum Buch: „Ich liebe die Sprache, das Lesen, gute Dialoge im Film und den selbstironischen Wortwitz. Ich hasse sprachliche Schlampereien, Druckfehler und platte Konversationen.“

Mein Thema: Liebesgeschichten

Der Anfang ist gemacht: Ein Rowohlt-Taschenbuch mit Interviews über die Liebe, meinem bevorzugten Thema. 1999 noch unter meinem ersten Ehe-Doppelnamen und zusammen mit einer Freundin.

Oktober 2009. Mein erstes Drehbuch für einen 90-Minuten-TV-Liebesfilm ist fertig: „Web fatal“, Genre „Romantic Comedy“.

ISBN 3-499-60760-3
205 Seiten

Rowohlt
Taschenbuchverlag

Mein Eigenverlag: Edition Rauchzeichen

2011 habe ich zwei künstliche Hüften bekommen und darüber einen Blog geschrieben (titanhuefte.wordpress.com). Daraus hat sich ein Buch ergeben: Mut zur neuen Hüfte!, ein Hüft-OP-Mutmachbuch, das ich zusammen mit meinem ebenfalls bloggenden Hüft-TEP-Kollegen Peter Herrchen geschrieben habe. Ende September 2012 ist unser Mutmach-Ratgeber „Mut zur neuen Hüfte!“ in meiner eigenen Edition Rauchzeichen erschienen.

ISBN 978-3-00-039196-5

edition
rauchzeichen

Am 12. Februar 2014 ist der zweite Mutmach-Ratgeber in meiner Edition Rauchzeichen erschienen: „Mut zum neuen Knie!“ mit 307 Seiten und 214 Fotos.

ISBN 978-3-00-043728-1

edition
rauchzeichen

Oliven - Eine Liebeserklärung an den Süden
von Heidi Rauch

160 Seiten mit ca. 150 farbigen Abbildungen
€ 12,95 (D) / € 13,40 (A) / CHF 18,90
ISBN 978-3-86362-032-5
h.f.ullmann
www.ullmannmedien.com

Zur mediterranen Kunst, das Leben zu genießen, gehört neben der Liebe und dem Wein vor allem die Olive und das aus ihr gewonnene Öl! Das handliche Geschenkbuch ist eine kulinarisch anregende Mischung aus unterhaltsamen Geschichten und jeder Menge praktischer Informationen. Autorin Heidi Rauch, selbst Teilzeit-Olivenbäuerin in den mittelitalienischen Marken, unternimmt eine verführerische Reise in den Süden – in die Heimat der knorrigen und mythischen Olivenbäume.
Der Leser spaziert mit ihr genussvoll durch die unterhaltsame (Kultur-) Geschichte des Olivenbaums und seiner Olivensorten und erfährt viel Spannendes rund um die Bedeutung von Olivenöl in der Küche, für die Gesundheit und in der Kosmetik. Prämierte Olivenbauern erläutern anschaulich, wie ein wirklich gutes Olivenöl hergestellt wird – und schmecken muss!

ISBN 978-3-86362-037-0

h.f.ullmann